Montag, 15. Mai 2017

Ich bin immer noch beeindruckt

Ich bin immer noch beeindruckt, ich freue mich jede Mittagspause, neue und alte Gesichter zu sehen, jeden Mittag höre ich andere Geschichten und Erlebnisse und richtig lustig wird es, wenn der Manu, der Thomas, der Clemens,  der Ralf, der Nuri, der Fluhr und ich zusammen sitzen und so herzhaft lachen, wie ich es wirklich Jahre nicht mehr von Herzen getan habe. Und wenn dann noch Aysegün ein kleines Intermezzo gibt, dann ist die Pause fast perfekt. 

Schön einfach, immer wieder Geschichten zu hören, die auch nicht die Firma betreffen, sondern einfach vom Leben aus Generationen und von ganz unterschiedlichen Menschen erzählen. Da überzieht man gerne die Mittagspause und hört sich dann einen Tadel an dafür, weil das Momente im Leben sind, die einem niemand mehr nehmen kann.

Und bei uns ist jeder willkommen, wir bilden kein Grüppchen, auch die Anita, der Horst alle seid ihr willkommen, solange ihr ned allzu spießert seid. 

Genauso freue ich mich auf die kommende Woche, wo ich mit dem Horst wieder frühstücke, wo wir ernste Dinge besprechen und doch lachen. 

Und unvergessen: Schmule Rosenzweig :-) Und natürlich die Melanie und die Zeynap!

Und das geht natürlich insgesamt auch an unser gesamtes Mitnahme Team, weil wir ein tolles Team sind! Und bei uns TEAM noch groß geschrieben wird!

Ihr seid alle Klasse! Jessica, Franzi, Manu, Ralf, Felix, Kathrin, Christiane, Stefan, Yvonne, Koenigs, Peter, Süleman, Anke, Yasmin, Marion. Ihr seid alle ein duftes Team, plus meine Jungs aus dem Lager! Und für kurze Zeit neu im Team Svenja!

Ich muss es mal sagen, Danke und schön, dass es Euch gibt!

Und danke auch an die lustigen Leute aus Pulheim, die wir einarbeiten durften! 


Kommentare:

  1. Kann es sein Herr Steinkamp, dass wir gerade glücklich und sentimental sind? Ich mag Dich in beiden Situationen, inbesondere wenn Alkohol im Spiel ist...

    AntwortenLöschen
  2. Da sind Worte, die ich an meine Mitarbeiter gerichtet hätte... aber in der Form, gnadenlos und wundere Dich nicht wenn Du keine Antworten bekommst, sie sind es nicht gewohnt...

    AntwortenLöschen
  3. Du hast sie sprachlos gepaukt, matt gemacht von den Worten, sie sie nicht kennen... gebe Ihnen Zeit...

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich jeden Mittag nur freuen Dich zu sehen, wenn Du nicht eh gerade durchs Haus läufst.

    Es ist immer schön zu hören wie ihr lacht, bei Euch ist so viel Herzlichkeit, sagen ganz viele Leute bei uns. Und cool, jeder ist bei Euch willkommen, dass ist auch super sympatisch!

    AntwortenLöschen

Kontakte uns...