Montag, 1. Mai 2017

Und..

Wenn Du jemanden ohne Lächeln siehst, schenke ihm Deins.

Charlie Chaplin

Kommentare:

  1. Du hast mir Deins so unendlich oft geschenkt, wenn ich denke wie glücklich Du bist, wie Du noch in Berlin warst, wie Du trotz der Trennung so super gelebt hast, so viel haben wir gelacht, ich bin so froh, dass Du damals... so froh...

    AntwortenLöschen
  2. Und ja, wir sind froh, dass Du jetzt viel dichter bei uns bist! Wir freuen uns immer auf Deinen Besuch! Und mein Mann mag Dich auch total gern!

    AntwortenLöschen

Kontakte uns...