Samstag, 3. Juni 2017

Ich liebe

Ich liebe diesen Moment, an den der Tag erwacht, die Vögel langsam ihr Lied anstimmen,  die Temperatur noch frisch ist, so frisch wie die Gedanken im Kopf. Dieser Moment in dem die Gedanken frei und unbeeinflusst sind und man einfach alles Revue passieren lassen kann, ohne von trivialen Dingen abgelenkt zu sein.


Dieser Moment der an Schönheit, Reinheit und Klarheit nicht zu überbieten ist und der einen anfleht, die Ruhe nicht zu zerstören. Dieser Moment wo sich 14 Grad Außentemperatur mit 27 Grad im Zimmer austauschen und jeder frische Moment meine Haut und meine Seele streichelt. Dieser Moment in dem ich keine Entscheidungen treffen muss, keine Worte fallen lassen muss, sondern einfach die Ruhe des noch startenden Tages genießen kann. 

Dieser Moment wo die Zigarette wirklich noch ein Genussmittel für mich ist, wo ich jeden Zug tätige, als sei es der Erste und der Letzte. 

Ich liebe den Morgen...


Kommentare:

  1. Trau mich fast nicht zu schreiben, guten Morgen Ole, mein liebster Freund! Geht mir gerade sehr ähnlich...

    AntwortenLöschen
  2. War schön Deine Stimme zu hören und der Morgenspaziergang "mit" Dir, war auch sehr schön... Gedankentausch...

    AntwortenLöschen
  3. Muss ich mir Gedanken machen, dass ich wieder was verschlafen habe?

    AntwortenLöschen

Kontakte uns...