Mittwoch, 6. September 2017

Wenn ein Telefonat...

Wenn ein Telefonat, eine Stimme Dich so dermaßen verzaubert, dass Du noch Stunden später dran denken musst, dann gib nicht auf....

Ich wurde heute "Opfer" eines solchen Telefonates, ich genoss die Stimme so sehr, die Vibrationen und das Gefühl, dass der Mensch am anderen Ende wirklich fröhlich war. Ich hatte die letzten Tage ein völlig gegenteiliges Gefühl, aber keinen Grund, einfach anzurufen. Und jetzt mögen sich die Geister trennen, die einen die sagen: "Wenn Du merkst, es geht dem Menschen nicht gut, ruf an..." und den anderen die sagen: "Sei nicht aufdringlich...". 

Es war das erste Mal, dass ich das Gefühl hatte, mit diesem Menschen ein ungezwungenes Gespräch geführt zu haben, ein Gespräch völlig fern meiner Angst, alles falsch zu machen...Vielleicht war es das... und der Moment wo ich entdeckte, ich muss dieses Gespräch führen, hat mich so mit Freude erfüllt, ich kriege es nicht raus aus meinem Kopf...  ich habe ein riesen großes Grinsen in meinem Gesicht... auch wenn meine "Nichte" mich heute versetzt hat :-( 

Danke!

Kommentare:

  1. Trau Dich, lass Deinen Charme spielen, lege ihr Deine Welt zu Füßen und sie wird schmelzen.. du machst das Babe :-)

    AntwortenLöschen
  2. Was beneide ich diesen Menschen darum, dass sie das geschafft hat. Keine Frage, meine Fehler, dass ich es nicht geschafft habe...

    AntwortenLöschen

Kontakte uns...